Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
8-12 Uhr und 16-18 Uhr

Mittwoch und Freitag
8-12 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse WLAN

Klosterstraße 34, 13581 Berlin

Tel.:030 - 331 44 44
Fax.:030 - 351 021 88
Mail:info[at]aschenbeck-berlin.de


FOLGEN SIE UNS!

 
 

Koloskopie

Die Darmspiegelung

Ist die Spiegelung des gesamten Dickdarmes, wenn erforderlich auch des unteren (letzten) Abschnittes des Dünndarmes (terminales Ileum).
Die Spiegelung des Dickdarmes ist für sehr viele Menschen eine sehr unangenehme Vorstellung. Wir möchten Sie mit diesen Informationen aufklären und Ihnen die Angst vor dieser Untersuchung nehmen.

Es gibt natürlich die Möglichkeit, Ihnen ein Medikament zu verabreichen, so dass Sie die Untersuchung nicht wahrnehmen.

Bitte gehen Sie davon aus, dass nach Lage der wissenschaftlichen Studien mehr als 80 % der Menschen nach der Untersuchung sagen, dass die Vorbereitung schlimmer ist, als die eigentliche Spiegelung. Dabei sind auch sehr viele, die sich keine "Schlaf"-Spritze haben geben lassen.

 

Eine Darmspiegelung erfolgt u.a. wenn:

  • Blut im Stuhl aufgetreten ist
  • langanhaltende Bauchbeschwerden vorhanden sind,
  • sich die Stuhlgewohnheiten verändern,
  • bei Gewichtsabnahme
  • eine chronisch entzündliche Darmerkrankung vorliegt oder zur Kontrolle nach einer Dickdarmoperation, bzw. nach einer Polypabtragung
  • als Vorsorgeuntersuchung.
schließen
member_bng Jameda Zertifikat member_medicert bng guetesiegel