Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Donnerstag
8-12 Uhr und 16-18 Uhr

Mittwoch und Freitag
8-12 Uhr und nach Vereinbarung

Adresse WLAN

Klosterstraße 34, 13581 Berlin

Tel.:030 - 331 44 44
Fax.:030 - 351 021 88
Mail:info[at]aschenbeck-berlin.de


FOLGEN SIE UNS!

 
 

Kapselendoskopie

Untersuchung des Dünndarms

In der Vergangenheit konnten wir den Dünndarm nur teilweise einsehen. Erkrankungen des Dünndarms wurden oft übersehen oder konnten nicht in ihrem ganzen Ausmaß beurteilt werden, was eine gezielte Behandlung erschwerte. Mit Einführung der Video-Kapselendoskopie wurde in Deutschland erstmals eine endoskopische Untersuchung des gesamten Verdauungstrakts möglich.

Seit 2007 führen wir diese nebenwirkungsfreie Untersuchung auch ambulant in unserer Praxis durch.

Die Kosten werden fast immer von der privaten Krankenkasse übernommen. Gesetzlich Versicherte sollten die Kostenerstattung vor der Untersuchung abklären, dabei sind wir Ihnen gerne behilflich. Ohne Kassenbeteiligung belaufen sich die Kosten für eine Video-Kapselendoskopie auf 1.200,- Euro.

 

 

Das Kapselendoskop hat die Größe einer dicken Vitaminpille und ist mit einer winzigen Weitwinkelkamera ausgestattet. Die Kapsel wird vom Patienten einfach geschluckt. Während der Passage durch den Dünndarm macht die Mini-Kamera zwei Aufnahmen pro Sekunde. So werden in den 6 Stunden der Darmpassage über 55 000 Bilder geschossen. Bei dieser Form der Untersuchung ist man völlig unabhängig und kann sich frei bewegen. Am Bauch angebrachte Elektroden leiten die Bilder an einen Datenrekorder weiter, den der Patient um die Hüfte trägt.

Die Kapsel selbst wird auf natürlichem Weg wieder ausgeschieden. Die aufgezeichneten Bilder werden vom Arzt nach der Untersuchung am Computer ausgewertet.

member_bng Jameda Zertifikat member_medicert bng guetesiegel